Botschaft der Republik Slowenien in Berlin /Neuigkeiten /
11.11.2019  

Zehntausende aus Berlin, Deutschland und ganz Europa haben am Samstag den 30. Jahrestag des Falls der Berliner Mauer gefeiert

An der zentralen Feier am Brandenburger Tor nahm auch der Staatssekretär im Außenministerium der Republik Slowenien, Dobran Božič, teil. Die gesamte deutsche Politikspitze, Vertreter von EU-Ländern, andere ausländische Gäste sowie eine große Anzahl von Berlinern und Berlinern nahmen an der Feier zum Jubiläum des Falls der Berliner Mauer teil.

Der Staatssekretär Božič nahm zudem auf Einladung von Bundesaußenminister Heiko Maas an einer Veranstaltung für Gäste aus EU-Mitgliedstaaten teil. Begleitet wurde er vom Botschafter Franc But.